Vardo

Vardo – nach dem Sturm Wir schreiben das Jahr 1617. Weihnachtsabend. Ein Sturm wütet übers Meer und reißt nahezu die gesamt männliche Dorfgemeinschaft der Insel Vardo in den Tod. Zurück bleiben Frauen und Kinder. Kiran Millwood Hargrave, geboren 1990, erzählt diese bewegende Geschichte, die einen … weiterlesenVardo

Amelie Fried – Spur des Schweigens

Wie hoch ist der Preis des Schweigens? Vorweg: ein tolles, spannendes Buch. Lesenswert, kurzweilig, authentisch, schlüssig und unterhaltsam. Kein grotesker Thriller, kein an den „Haaren herbeigezogener Plot“, sondern eine Geschichte, wie sie in deutschen (oder anderen) Landen geschehen sein kann, feinsinnig mit gutem Gespür erzählt. … weiterlesenAmelie Fried – Spur des Schweigens